Rosenmontagsfeier an der Katharinenschule

Am Rosenmontag ging es an der Katharinenschule hoch her. Mit bunten Kostümen und einem “Helau” strömten die Kinder am Morgen in die Schule. Nachdem in den Klassen ausgiebig gespielt, getanzt und gesungen wurde, gab es noch eine große Polonaise durch das Schulgebäude. Anschließend strömten die Superhelden, Feen, Polizisten usw. in die Turnhalle. Dort standen verschiedene Spielstationen bereit, an denen sich die Kinder austoben konnten. Alle hatten viel Spaß und machten sich am Ende dieses bunten Schultags fröhlich auf den Heimweg. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rosenmontagsfeier an der Katharinenschule

Verabschiedung von Frau Anter – Vogelsang

Am 31. Januar haben sich alle in der Pausenhalle versammelt, um sich von Frau Anter-Vogelsang zu verabschieden. Frau Anter-Vogelsang war seit 1998 als Lehrerin an der Katharinenschule tätig und geht nun in den wohlverdienten Ruhestand. Es gab sowohl Beiträge aus dem Kollegium, als auch von den Schülern und alle Kinder haben eine Blume für Frau Anter-Vogelsang gebastelt.

Wir wünschen Frau Anter-Vogelsang einen schönen Ruhestand und alles Gute für den weiteren Lebensweg.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Verabschiedung von Frau Anter – Vogelsang

Trommelzauber

Letzte Woche war die ganze Schule im Trommelfieber. Es wurde getrommelt, getanzt, gesungen und gebastelt. Nach einem gemeinsamen Trommelstart am Morgen wurden in den Klassen die Kulissen und Masken gebastelt. Außerdem hatte jeder Jahrgang noch eine weitere Trommelstunde mit dem Trommellehrer Sami. Es wurde fleißig auf die Vorführung hingearbeitet, die am Freitagmittag stattfand.

Viele Eltern, Großeltern, Geschwister, Tanten und Onkel sind am Freitag in die Turnhalle gekommen, um sich anzuschauen, woran in den vergangenen Tagen gearbeitet wurde.

Danke an alle Zuschauer für den Besuch der Vorführung und die Spenden an den Förderverein, der die Umsetzung des Projektes, durch finanzielle Unterstützung, möglich gemacht hat.

Ein gr0ßes Dankeschön auch an Sami vom Trommelzauber-Team (www.trommelzauber.de) für diese tollen Projekttage.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Trommelzauber

Besuch im Haus St. Johannes

In der Vorweihnachtszeit war Frau Arlinghaus mit der Klasse 2b zum Besuch im Haus St. Johannes (Wohn- und Pflegezentrum). Die Kinder haben dort Lieder vorgesungen und Blockflöte gespielt. Es gab viele freudige Gesichter und wir hoffen, dass das keine einmalige Aktion bleibt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Besuch im Haus St. Johannes

Bücherspende vom Förderverein

Leuchtende Kinderaugen in der Katharinenschule Bakum

Der Förderverein machte es durch eine Spende von 1250 Euro möglich, dass viele neue Bücher für die Schulbücherei angeschafft werden konnten. Die Katharinenschule sagt dem Förderverein und der Büchergalerie Lohne für die tolle Beratung und Unterstützung herzlichen Dank!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bücherspende vom Förderverein

Vorweihnachtszeit in der Katharinenschule

Am 1. Dezember sind wir mit einem gemeinsamen Gottesdienst und dem Basteltag in die Vorweihnachtszeit gestartet. Zum ersten gemeinsamen Adventssingen am 6. Dezember haben die ersten Klassen etwas vorgetragen. Außerdem kam überraschend der Nikolaus zu Besuch und hat jedem Kind noch eine Kleinigkeit mitgebracht.

Am 11. Dezember haben sich wieder alle Kinder zum Adventssingen in der Pausenhalle versammelt. Außerdem wurden vom zweiten Schuljahr Gedichte vorgetragen.

Auch am letzten Schultag vor den Ferien hab sich alle Kinder der Schule zum gemeinsamen Singen in der Pausenhalle versammelt. Einige Kinder aus den vierten Klassen haben das Ende der Weihnachtsgeschichte vorgelesen und alle Kinder aus den vierten Klassen haben einen Weihnachtsrap vorgetragen.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorweihnachtszeit in der Katharinenschule

Vorlesetag 2023

Quelle: www.vorlesetag.de

Am 17. November fand wieder der Bundesweite Vorlesetag satt. Auch in die Katharinenschule hat wieder daran teilgenommen. Wie jedes Jahr kamen viele verschiedene Persönlichkeiten aus Bakum in die Schule, um in den Klassen eine Unterrichtsstunde lang vorzulesen. Die Schüler konnten vielen spannenden Geschichten lauschen.

Wir danken allen Vorlesern für ihr Engagement und hoffen, viele im nächsten Jahr wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zum Bundesweiten Vorlesetag finden Sie unter https://www.vorlesetag.de/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorlesetag 2023

“Vielsaitig zu Gast im Klassenzimmer”

So hieß am 3.11.2023 die Projektstunde für den 3. Schuljahrgang.

Das Projekt wurde initiiert vom Musikland Niedersachsen und gefördert durch das Aktionsprogramm „HAUPTSACHE:MUSIK“ des Niedersächsischen Kultusministeriums und der „NORD/LB Kulturstiftung“.

Zu Gast war Eugen Wiedemann, ein Profi-Gitarrist, der die Instrumentengruppe der Gitarren den Schülern und Schülerinnen der Katharinenschule anschaulich vorstellte.

Zur Einstimmung spielte Herr Wiedemann eine eigene Komposition auf seiner Westerngitarre, spielte danach auf unterschiedlichen Gitarren (neben der Westerngitarre auch auf einer klassischen Gitarre, einer E-Gitarre) und erarbeitete mit den Schülern die klanglichen und baulichen Unterschiede.

Danach stellte er sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler in einem Interview, das viel Wissenswertes über den Beruf eines Profimusikers verriet.

Als Anschauungsobjekte hatte Herr Wiedemann auch Puzzleteile einer Gitarre und eines E-Basses mitgebracht, so dass sich die Schülerinnen und Schüler auch haptisch mit den Instrumenten auseinandersetzen konnten.

Zwei lebendige und interessante Projektstunden vergingen so wie im Fluge.

Sabine Anter-Vogelsang



 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für “Vielsaitig zu Gast im Klassenzimmer”

Jeder kann etwas

Vor den Herbstferien haben sich wieder alle Schülerinnen und Schüler in der Pausenhalle versammelt, um sich die vielen tollen Beiträge bei “Jeder kann etwas” anzuschauen. Die ersten Klassen haben gemeinsam den Anlaut-Rap vorgetragen, aus dem 2. Jahrgang gab es einen Tüten-Tanz. Kinder aus dem 3. Jahrgang haben uns tolle Gedichte vorgetragen und alle 4. Klässler haben zusammen ein Musikstück vorgetragen. Außerdem hat die Blockflöten-Gruppe mit Frau Chowanitz einige Lieder gespielt. Zum Ende gab es noch das Theaterstück vom “Löwen der nicht schreiben konnte”, das von einigen Kindern der 4. Klassen vorgeführt wurde. Dieses wurde extra für die Einschulung eingeübt und so konnten nun alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule das Stück sehen. Durch das Programm haben uns unsere neuen Schulsprecher Fiete und Karolina geführt.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jeder kann etwas

Erntedank

Am Freitag, den 6. Oktober, haben sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in der Pausenhalle versammelt und mit Pastor Hilgen einen Erntedankgottestdienst gefeiert. Vielen Dank an die Lehrer und Kinder der 2. Klassen, die den tollen Wortgottestdienst gestaltet haben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erntedank