Vorlesetag am 18.11.2022

Auf gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung begeistert der Bundesweite Vorlesetag alljährlich am dritten Freitag im November Kinder und Erwachsene für die Bedeutung des Vorlesens (siehe www.vorlesetag.de).

www.vorlesetag.de

Auch in der Katharinenschule konnten wir wieder viele Vorleser begrüßen, sodass jede Klasse in den Genuss einer Vorlesestunde kommen konnte. Zehn Persönlichkeiten aus Bakum kamen in die Klassen, um ihnen vorzulesen. Alle Kinder hörten gespannt zu.

Wir bedanken uns nochmal bei allen Vorlesern für die Unterstützung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorlesetag am 18.11.2022

Frühblüher pflanzen

Die beiden 1. Klassen haben in dieser Woche auf dem Schulhof einige Frühblüher eingepflanzt. Wir sind schon gespannt auf den Frühling, welche Blumen dann alle sprießen und blühen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frühblüher pflanzen

Zahnputz-Aktion

Am 14. und 15.11. konnten nach einer langen Corona-Pause endlich wieder das Zahnputz-Training mit dem Kinder-und Jugendzahnärztlichen Dienst des Gesundheitsamtes stattfinden. Es wurde mit den Kindern über Zahnpflege, Zahngesundheit und gesunde Ernährung gesprochen. Außerdem wurde den Kindern spielerisch die richtige Zahnputztechnik  veranschaulicht. Die Kinder hatten viel Spaß und durften zum Schluss auch noch Kroko streicheln. Jedes Kind bekam zum Abschluss noch eine Zahnbürste.

    

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zahnputz-Aktion

Jeder kann etwas

Vor den Herbstferien haben sich alle Schülerinnen, Schüler und Lehrer in der Pausenhalle versammelt, denn es konnte nach einer langen Pause endlich wieder „Jeder kann etwas“ stattfinden. Es gab viele tolle Beiträge. Unsere Schulsprecher Emma und Jakob haben durch das Programm geführt.

      

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jeder kann etwas

Einschulungsfeier am 27. August

Am 27. August wurden unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschukt und hatten ihren großen Tag an der Katharinenschule. Zuerst aber trafen sich alle Erstklässler samt ihren Eltern und Familien zu einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Johanneskirche. Nach dem Gottesdienst ging es zur Schule. Die Rektorin Frau Schubert-Hoin begrüßte alle Anwesenden herzlich in der Pausenhalle mit einer kurzen Ansprache. Im Anschluss ging es für die neuen Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 zum ersten Mal in ihre Klassenräume und sie erhielten ihre erste Unterrichtsstunde.  Auf dem Schulhof stellte sich der Förderverein vor und bot Getränke an.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einschulungsfeier am 27. August

Wir sagen Tschüss

Am letzten Schultag vor den Ferien hieß es Abschied nehmen. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen wurden verabschiedet. Ebenso von Frau Tesche und Frau So Dal mussten wir uns verabschieden und bedanken uns nochmal für die tolle Unterstützung während des gesamten Schuljahres.

Auch von Herrn Düvel und Frau Weyand mussten wir uns verabschieden. Herr Düvel hat sein Referendariat an unserer Schule beendet und startet nun an einer anderen Schule ins Berufsleben. Frau Weyand hat uns als Abordnung von der Oberschule tatkräftig unterstützt. Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Nach den Ferien werden wir auch Frau Schulte und Frau kleine Brüning leider nicht mehr an unserer Schule sehen. Frau Schulte erwartet ihr erstes Kind und wird nach der Elternzeit nicht mehr nach Bakum zurückkehren. Frau kleine Brüning ist nun im wohlverdienten Ruhestand. Leider konnte die Verabschiedung vor den Ferien nicht wie geplant stattfinden, da Corona unsere Pläne durchkreuzt hat. Aber auch hier bedanken wir uns für die tolle Zusammenarbeit und wünschen alles Gute für den weiteren Lebensweg.

Wir hoffen, dass wir den Einen oder Anderen mal wieder an unsere Schule sehen und wünschen Allen alles Gute für die Zukunft.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir sagen Tschüss

Informationen zum Schulbeginn

Aufgrund eines Updates ist zur Zeit IServ nicht für alle Eltern zugänglich, daher erhalten Sie die Informationen aus der Schule zusätzlich auf diesem Weg.

Am Donnerstag, dem 25.8. beginnt die Schule um 7.35 Uhr. An diesem Tag findet ein Wortgottesdienst und Klassenlehreruntericht statt. Der Unterricht endet für alle um 12.05 Uhr!!!

Ab Freitag läuft der Unterricht nach Stundenplan.

Der Ganztag und die Mittagsbetreuung des Familienbüros starten erst am Montag, dem 5.9.

Änderungen der Anmeldungen für den Ganztag nehmen wir bis Donnerstag, den 1.9. entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Informationen zum Schulbeginn

Schnuppertraining mit Rasta Vechta

In den vergangenen beiden Tagen war Rasta Vechta bei uns zu Besuch und jede Klasse hatte eine Stunde Schnuppertraining. Spielerisch wurde mit den Kindern einiges zum Umgang mit dem Ball bzw. Wurftechniken geübt und es wurde geschaut, ob sich irgendwo ein Basketball-Talent versteckt. Die Schüler hatten viel Spaß.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schnuppertraining mit Rasta Vechta

Sportfest / Bundesjugendspiele 2022

Am 15.06. hatten wir bei uns in der Schule ein tolles Sportfest bei schönstem Wetter. Die Kinder der 2., 3. und 4. Klassen haben an Stationen die vier Disziplinen für die Bundesjugendspiele absolviert (Ausdauerlauf, Sprint, Weitsprung, Werfen). Für die ersten Klassen wurde in der Sporthalle eine Bewegungslandschaft aufgebaut, an der sich die Kinder austoben konnten. Sie hatten aber auch die Möglichkeit, sich im Anschluss an einigen Stationen der Bundesjungendspiele auszuprobieren. Es wurden an dem Tag tolle Ergebnisse und viele neue Bestzeiten/-Werte erzielt. Wir gratulieren herzlich den Gewinnern der Sieger- und Ehrenurkunden und Bedanken und bei den Sportlehrern für die tolle Organisation und den reibungslosen Ablauf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sportfest / Bundesjugendspiele 2022

Pädagogische Puppenbühne der Polizei

In der vergangenen Woche war die Pädagogische Puppenbühne der Polizei bei uns zu Gast. Für die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs wurde am Montag ein Stück zur Mediensicherheit gespielt. Die Kinder des 1. und 2. Jahrgangs wurden am Mittwoch mit in die „Puppenstadt“ genommen, um dort das richtige Verhalten an einer Fußgängerampel zu üben. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und konnten viel lernen. Wir Bedanken uns bei der pädagogischen Puppenbühne für die gelungenen Stücke.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pädagogische Puppenbühne der Polizei