Katharinenschule nimmt auch am bundesweiten Vorlesetag teil

Zum 5. Mal hat die Katharinenschule am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen. Es kamen wieder viele Persönlichkeiten, die aus dem Bakumer Dorfleben bekannt sind. Frau Hellbernd vom Josefs Kindergarten, Herr Kurre vom Sprachheilkindergarten und die Leiterin der Bücherei Frau Eichfeld lasen im 1. Schuljahr vor. In den 2. Klassen waren Pastor Hilgen, der Polizist Herr Meiners und der 1. Vorsitzende der DLRG Bakum Herr Melchers zu hören. Die Pastoralreferentin Frau Lüken und Herr Meyer von der Gemeinde Bakum erzählten dem 3. Schuljahr spannende Geschichten, während in den 4. Klassen die Schulleiterin der Oberschule Frau Willms und Pastor Schmedes zu finden waren.

[good-old-gallery id=“925″]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.