„Bakum, helau!“

Heute wurde an der Katharinenschule ausgiebig der Rosenmontag gefeiert. Die ersten beiden Stunden verbrachten die Kinder in den Klassenzimmern, bis alle zu einer Polonaise durch die ganze Schule abgeholt wurden. Ab der dritten Stunde wurde in der Sporthalle weitergefeiert. Dort hatte Frau Schulte-Lükens mit einigen Helfern viele verschiedene Stationen aufgebaut, an denen sich die Kinder austoben konnten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.