Friedhelm Bruns alias Herr Fröhlich begeistert Bakumer Grundschüler mit seinen Orgelkonzerten

Sowohl der zweite als auch der dritte Jahrgang der Katharinenschule in Bakum hatte das große Glück Orgelkonzerte mit Herrn Fröhlich und seinem Organisten Gerold besuchen zu dürfen.
Der Organist und Theaterpädagoge Friedhelm Bruns (Herr Fröhlich) hatte stimmige Stunden zum Thema „Orgel“ im Gepäck.
Er holte die Kinder nicht nur vom Eingangsbereich der katholischen Kirche St. Johannes Baptist ab, sondern zog sie auch mit seinen ersten Pantomimen in seinen Bann und führte sie gekonnt auf den Orgelboden.
Dort ging es flott und unterhaltsam weiter mit rhythmischen Spielen, Hörrätseln, Informationen über die Königin der Instrumente, Ausprobieren unterschiedlicher Orgelpfeifen und Orgelmusiken, einfühlsam gespielt vom Organisten Gerold. Dieser stand stets mit Herrn Fröhlich in unterhaltsamen Dialogen, so dass für alle die Zeit wie im Fluge verging.
Diese Orgelkonzerte für Kinder kann man nur weiterempfehlen.

S. Anter-Vogelsang

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.